Mittwoch, 17. Juli 2013

Zählerablesung Strom und Wasser

Für heute stand die erste Zählerablesung der Stadtwerke an. Zum Glück muss man nicht unbedingt zu Hause sein, man kann auch die Tabelle auf der Benachrichtigungskarte selbst ausfüllen und an die Tür hängen.

Laut der Verbrauchstabelle, die wir monatlich führen, sollte eigentlich eine Gutschrift für Wasser und die Wärmepumpenstromzähler (Hoch- und Niedrigtarif) herauskommen (bisheriger Abschlag: Wasser 28,00 EUR, Strom Wärmepumpe 120,00 EUR). Beim Allgemeinstrom rechnen wir mit einer kleinen Nachzahlung (bisheriger Abschlag: 50,00 EUR).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen