Donnerstag, 16. August 2012

erste Sanitärinstallationen

Die Firma Kellner werkelt nun fleißig bei uns. Im Bad und der Küche wurden die Wände aufgestemmt, um die Anschlüsse für die Spüle, die Badewanne und den Handtuchheizkörper zu verlegen.






Die Heizkreisverteiler sind auch vorbereitet, wovon der eine allerdings an die falsche Ecke geschraubt wurde. So bekommen wir später unsere Treppe nicht fest. Änderung erforderlich.



Heute wurde außerdem bei Nachbars gebohrt, voraussichtlich morgen dann bei uns.



Gemeinsam mit Frau Wernecke haben wir uns heute den Rohbau nochmal genau angeschaut. Kleine Stellen, an denen noch nachzubessern ist, sind dabei entdeckt worden.


Außerdem hat der Regen mal wieder das Problem der noch unvollständigen Dachentwässerung unterstrichen. Da muss eine andere Übergangslösung her.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen