Samstag, 11. August 2012

Kabelklau

Zur gestrigen Besprechung hatte Herr Köhn bereits am Rande berichtet, dass im Baugebiet "Augsburger Straße" (bei Obi) Diebe auf den Baustellen unterwegs waren. Dass es sich für uns heute als Ereignis mit Ansage herausstellen sollte, war uns da noch nicht bewusst. Peter Schiemenz' Anruf heute hatte nämlich nicht, wie von uns erst vermutet, weitere Absprachen zu den Außenanlagen zum Ziel, sondern war für uns die Mitteilung, dass wir nun Opfer der Diebe geworden und alle vorverlegten Elektrokabel zwanzig Zentimeter nach Deckenaustritt abgeknipst worden sind. Sehr unschön.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen